beA.expert SUITE für iPhone, iPad und Mac

beA App: Die portable Lösung mit direktem und sicherem Zugriff auf alle Ihre beA-Anwaltspostfächer (multipostfachfähig): Sie können beA-Nachrichten empfangen, versenden, beantworten und exportieren.

Installations- und Benutzerhandbuch (in PDF-Format)
Version 2.4 vom 2.11.2020

Mobiler Zugriff auf Ihr beA-Postfach

Mit der App „beA.expert SUITE“ sind Sie frei und unabhängig und können bei voller Mobilität jederzeit Ihr beA-Postfach einsehen, die erhaltenen Dateien in einer Dateischnellvorschau ansehen, Schreiben und Schriftsätze direkt lesen und versenden (Internetzugriff und beA-Zugriff vorausgesetzt), herunterladen und auch per E-Mail, Signal oder Threema an Ihr Sekretariat, Mandanten oder Mitarbeiter etc. direkt weiterleiten.

Mit dieser Lösung können Sie selbtsverständlich beA-Nachrichten oder Dateien über das beA verschicken.

Diese App ist multipostfachfähig d.h. Sie können auf alle Ihre beA-Postfächer in einer App zugreiffen. Voraussetzung hierfür ist, pro beA-Postfach den jeweiligen Softwaretoken zu benutzen.

Was brauchen Sie ?

Die App „beA.expert SUITE“ installieren auf Ihrem Gerät über iTunes, Ihren beA-Softwaretoken (beA-Softwarezertifikat) auf Ihr iPhone/iPad übertragen, eine Lizenz (Monatslizenz oder Jahreslizenz) in der App wählen und erwerben (über In-App Purchase). Fertig!

Verpassen Sie keine beA-Nachricht

Auch wenn Sie unterwegs sind, können Sie jederzeit Ihren beA-Posteingang checken und Nachrichten verschicken.

Einfache Benutzung

Die App lässt sich einfach installieren und bedienen. Systemvoraussetzungen: iPhone oder iPad mit IOS 13, mobiler Internetzugang, beA-Softwaretoken.

Die Installation in 3 Schritten:

1. Die App „beA.expert SUITE“ auf Ihrem Gerät über Apple Store installieren

2. Ihren beA-Softwaretoken (beA-Softwarezertifikat) auf Ihr iPhone/iPad über iTunes übertragen.
Der beA-Softwaretoken darf NIEMALS per E-Mail an Dritte oder an SICH SELBST verschickt werden. Die Installation des beA-Softwaretokens erfolgt aus Sicherheitsgründen NUR über iTunes DIREKT auf Ihrem Gerät gemäß PDF-Dokumentation.

Installations- und Benutzerhandbuch (in PDF-Format)
Version 2.4 vom 2.11.2020

3. Eine Lizenz (Monatslizenz 2,49 EUR/Monat oder Jahreslizenz 19,99 EUR/Jahr) in der App wählen und erwerben (über In-App Purchase)

Übertragung des Softwaretokens auf Ihrem iPhone/iPad

Von einem Windows/PC oder Mac mit iTunes

Von einem Mac (ab macOS 10.14.4) direkt via Betriebssystem ohne iTunes

Unterstützung nach der Installation und häufige Fehler

Sollten nach der Installation keine beA-Nachrichten in der beA-App angezeigt werden: Überprüfen Sie die "Vollaktivierung" Ihres beA-Softwaretokens: Die Anleitung bei nicht vollständig aktivierten Softwaretoken finden hier

Sie haben noch keinen Softwaretoken

Softwaretoken bestellen (Anleitung BNOTK/BRAK in PDF-Format, externer Link)

Datenschutz

Unsere App verwendet keine externen Dienste wie z.B. Google Analytics, Google Maps, Cloud-Datenbank (wie z.B. Firebase), AWS Amazon-Cloud etc..., da bei Verwendung dieser Dienste Daten möglicherweise in unsichere Drittländer außerhalb Europas (z.B. USA) übermittelt und dort gespeichert werden können. Nach dem EUGH-Urteil vom Juli 2020 ("Schrems II") sehen wir die Übermittlung von Daten außerhalb Europas bzw. in USA sehr kritisch, weshalb wir uns strikt konform zu dieser Entscheidung halten.

Die Daten innerhalb der App (u.a. beA-Nachrichten, Schriftsätze, Softwaretoken etc.) bleiben und sind ausschließlich auf Ihrem Gerät gespeichert. Ihre Daten sind und bleiben allein bei Ihnen auf Ihren Geräten. Die App speichert diese Daten nirgendwo zwischen, schickt Ihre Daten auch sonst nirgendwo hin und benötigt keinen externen Dienstleister.

  Unsere beA-App ist Made in Germany!